Stoppt die Ermittlungen!

Ich bin davon überzeugt, dass wir Kunst und Kreativität in einer demokratischen Gesellschaft brauchen, die Missstände aufzeigt und Probleme anspricht. Es ist die Kunst, die unseren Diskurs erheblich prägt.

Umset­zung des Pari­täts­ge­set­zes für Kom­mu­nal- und Landtagswahlen

Eine transparente Politik ist nur mit einem angemessenen Anteil von Frauen möglich.

Jusos und Juso-Hoch­schul­grup­pen fürch­ten Aus des Semes­ter­ti­ckets in Thüringen

,
Die Juso-Hochschulgruppen Thüringen zeigen sich in höchstem Maße verärgert über den aktuellen Verhandlungsstand zwischen der Konferenz Thüringer Studierendenschaften (KTS) und Schienenpersonalverkehr (SPNV). „Die Forderungen des SPNV…

Jusos for­dern Rück­tritt von Land­tags­prä­si­dent Carius

Die Thüringer Jusos sind davon überzeugt, dass Landtagspräsident Carius der Falsche auf dem Posten sei: “Die bloße Simulation von Überparteilichkeit reicht für das Amt des Landtagspräsidenten nicht aus.”, meint Landesvorsitzender…

“Taten ver­ur­tei­len – nicht Kulturen”

Der Thüringer SPD-Nachwuchs verurteilt die Aussagen von SPD-Innenminister Georg Maier in Bezug auf den Angriff auf einen Wachmann einer Geflüchtetenunterkunft in Meiningen scharf: „Eine ganze Gruppe von Menschen aufgrund von Einzeltaten…

Pres­se­mit­tei­lung der Jusos Thü­rin­gen: Jusos stel­len sich an die Spitze der SPD-Erneuerung

Pressemitteilung der Jusos Thüringen Erfurt, 23.10.2017 Jusos stellen sich an die Spitze der SPD-Erneuerung Der Landesvorsitzende der Thüringer Jusos, Oleg Shevchenko, forderte die SPD auf, “den radikalen Kampf gegen den Kapitalismus”…

Shev­chenko: „Der reich­lich ver­spä­tete Rück­tritt von Brön­ner erscheint unglaub­wür­dig und fadenscheinig.“

Zum Rücktritt der stellv. AfD-Landesvorsitzenden Brönner erklärt der Landesvorsitzende der Jusos Thüringen, Oleg Shevchenko: „Der reichlich verspätete Rücktritt der AfD-Landesvize Steffi Brönner mit der Begründung rechtsextremer…

PM: Mit­be­stim­mung und Inves­ti­tio­nen statt Süßigkeiten!

Wenn junge Menschen schon in jungen Jahren erfahren, dass sie ihre Umwelt wirksam mitgestalten können, ist das ein wichtiger Baustein für eine demokratische Persönlichkeitsentwicklung.