Die Jusos sind die Jugendorganisation der SPD. Jedes SPD-Mitglied unter 35 Jahren ist automatisch Juso. Aber nicht jeder bei den Jusos ist automatisch in der SPD. Das heißt: man kann bei den Jusos mitmachen, ohne gleich in die SPD eintreten zu müssen.

Und das wollen wir (ganz kurz gefasst…)

Die Grundwerte der sozialdemokratischen Bewegung „Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität“ sind Ausgangspunkt unserer Arbeit und nicht nur eine leere Worthülse. Für uns bedeutet Gerechtigkeit ein selbstbestimmtes Leben für alle, frei von Zwang. Nur durch persönliche Entfaltung und Entwicklung individueller Fähigkeiten, auf Basis ökonomischer Sicherheit, ist sozialer und ökonomischer Fortschritt möglich.

Wir wollen eine gerechte Gesellschaft, in der alle Menschen unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Nationalität, sozialer Stellung, sexueller Orientierung und ihren Vorlieben gleiche Möglichkeiten und die gleiche Teilhabe an Wohlstand und Macht haben. Dies ist nur in einer solidarischen Gesellschaft denkbar, die über den Tellerrand hinausblickt und weltweit für Frieden und Solidarität eintritt.

Wir glauben, dass diesem Ziel das heutige kapitalistische System gegenüber steht. Wir streiten für eine Überwindung der Verhältnisse, in denen der Mensch ausgebeutet wird. Wir Jusos Thüringen werden in unserer Arbeit klarstellen, dass das derzeit herrschende kapitalistische System ein System von immanenten Ungleichheiten ist und wir nach einer anderen Form des Zusammenlebens streben. Unsere Vision einer gerechten und freien Gesellschaft ist der demokratische Sozialismus.

Den Kampf für eine neue Gesellschaft sehen wir nicht in erster Linie als parteipolitischen Auftrag. Wir wollen als Jusos Thüringen vielmehr in gesellschaftlichen Bündnissen für unsere Idee werben und neue Bündnisse schmieden. Die Geschichte hat bewiesen, dass wir keine „sozialistische Elite“ brauchen sondern demokratische gesellschaftliche Prozesse.

Als linke Kraft innerhalb der SPD ist es auch unsere Aufgabe, Politik für mehr soziale Gerechtigkeit, für ein solidarisches Miteinander, ausgehend von der individuellen Freiheit, in die Partei hineinzutragen und mit ihr zu gestalten. Ohne die SPD wird es keine progressive Politik geben. Die Jusos waren es oftmals, die unter Gegenwehr die Zukunftsthemen innerhalb der SPD durchgesetzt haben. Die Landesparteitage haben gezeigt, dass wir der inhaltliche Motor sind.

Melissa Butt

Position & eigener Kreisverband: Landesvorsitzende, Ilm-Kreis

Geburtsjahr: 1997

Berufliche Situation: Studium der Angewandeten Medien- und Kommunikationswissenschaften an der TU Ilmenau

Themenschwerpunkte: Verteilungskampf, Agrar-Politik

Eigenes politisches Zitat

„Ich will diese Welt verändern. Armut und Ausbeutung sind nicht naturgegeben.“

Zuständigkeit für KV

Ilm-Kreis, Wartburg-Kreis

E-Mail: jusosthueringen@spd.de
Telefon (Landesgeschäftsstelle):  (0361) 2284418

Instagram: @butt_melissa

X: @Melissa_Butt_

Daniel Gracz

Position & eigener Kreisverband: Stellvertretender Landesvorsitzender, Weimar/ Weimarer Land

Geburtsjahr: 1993

Berufliche Situation: Freischaffender Musiker, Lehramtsstudium an der Musikhochschule Franz Liszt Weimar

Themenschwerpunkte: Queerfeminismus, Kultur, (Hochschul-)Bildung, Partizipation junger Menschen

Eigenes politisches Zitat

„Wir jüngeren Generationen müssen mit den aktuellen politischen Entscheidungen am längsten leben, aber haben verglichen mit den älteren Generationen am wenigsten Mitspracherecht. Wir Jusos wollen und werden das ändern!“

Zuständigkeit für KV

Weimar/ Weimarer Land, Sömmerda

E-Mail: jusosthueringen@spd.de

Instagram: @daniel_gracz_

Mana Klötzer 

Position & eigener Kreisverband: Stellvertretende Landesvorsitzende, Gera

Geburtsjahr: 1999

Berufliche Situation: Angestellt / Job / Gesellin

Themenschwerpunkte: JSAG, Antifa, Digitalisierung, Mobilitätspolitik, Barrierearmut und Awarenessarbeit

Eigenes politisches Zitat

„Fühle ich mich in der aktuellen Politik repräsentiert? Nein, denn ich bin erst vertreten, wenn auch meine Mitmenschen vertreten sind — unsere Parlamente müssen diverser in allen Geschlechtern, Abschlüssen, Lebenssituationen, Hautfarben, Religionen und sexuellen Orientierungen werden.“

Zuständigkeit für KV

Altenburger Land, Gera, Greiz

E-Mail: jusosthueringen@spd.de

Instagram: @crossingtheocean

Annalisa Lotz

Position & eigener Kreisverband: Stellvertretende Landesvorsitzende, Mitglied des Sprecher:innenrates der Jusos Erfurt

Geburtsjahr: 2001

Berufliche Situation: Studium der Internationalen Beziehungen und Sozialwissenschaften an der Universität Erfurt

Themenschwerpunkte: Europa und Internationales, Queerfeminismus, Ostdeutschland

Eigenes politisches Zitat

„Gerechtigkeit muss DAS verbindende Element in unserer Gesellschaft sein. Hierfür braucht es einen stärkeren Fokus auf queerfeministische Themen“

Zuständigkeit für KV

Erfurt, Südthüringen, Sonneberg

E-Mail: jusosthueringen@spd.de

Instagram: @annalisa.lz

Nico Milz

Position & eigener Kreisverband: Stellvertretender Landesvorsitzender, Kreisvorsitzender der Jusos Gotha

Geburtsjahr: 1996

Berufliche Situation: Finanzwirt

Themenschwerpunkte: Kommunalpolitik, Bildungsgerechtigkeit, Politik für ländliche Räume

Eigenes politisches Zitat

„Es darf nicht immer mehr zur Selbstverständlichkeit werden, dass in ländlichen Räumen lebende Personen rechten Gesinnungen zugewandt sind. Das ist nicht „normal“, sondern liegt daran, dass sich nicht alle gleichermaßen mitgenommen fühlen.“

Zuständigkeit für KV

Gotha

E-Mail: jusosthueringen@spd.de

Instagram: @ncmlzioi

Sophie Ringhand

Position & eigener Kreisverband: Stellvertretende Landesvorsitzende, Jena

Geburtsjahr: 2001

Berufliche Situation: Studentin der Rechtswissenschaften an der Friedrich-Schiller-Universität Jena

Themenschwerpunkte: Generationengerechtigkeit, Transformationsprozesse, Queerfeminismus

Eigenes politisches Zitat

„Die Weichen für unsere Zukunft werden jetzt gestellt. Deswegen müssen wir im Politischen mitmischen und für unsere Interessen laut sein.”

Zuständigkeit für KV

Jena, Saale-Holzland-Kreis

E-Mail: jusosthueringen@spd.de

Instagram: @sophie.rgh

Levi Schlegtendal

Position & eigener Kreisverband: Stellvertretende Landesvorsitzende, Jena

Geburtsdatum: 1997

Berufliche Situation: 

Themenschwerpunkte: Klimakrise, Migration und Außenbeziehungen Europas

Eigenes politisches Zitat

„Große Herausforderungen brauchen große Antworten“

Zuständigkeit für KV

Altenburger Land, Gera, Greiz

E-Mail: jusosthueringen@spd.de

Instagram: @levischle

Ignaz Szlacheta 

Position & eigener Kreisverband: Stellvertretender Landesvorsitzender, Mitglied des Sprecher:innenrates der Jusos Erfurt

Geburtsjahr: 

Berufliche Situation: Studierender an der Universität Erfurt

Themenschwerpunkte: Migration, Antifaschismus & soziale Gerechtigkeit

Eigenes politisches Zitat

“Deutschland ist ein Einwanderungsland. Es kann nicht sein, dass ständig nach Fachkräften gerufen wird, aber man sich dann wundert, wenn Menschen kommen, die wie Menschen behandelt werden wollen.”

Zuständigkeit für KV

Erfurt, Weimar

E-Mail: jusosthueringen@spd.de

Instagram: @ignaz_sz

Alexandra Wallrodt

Position & eigener Kreisverband: Stellvertretende Landesvorsitzende, Mitglied im Landesvorstand der SPD Thüringen, KV Kyffhäuserkreis

Geburtsjahr: 1996

Berufliche Situation:

Diplom-Verwaltungswirtin (FH), berufsbegleitender Master Public Management (M. A.), tätig beim Thüringer Landesbeauftragten für Menschen mit Behinderungen

Themenschwerpunkte: Bildung, ländliche Gebiete, Soziales

Eigenes politisches Zitat

„Die Gestaltung einer gerechten Gesellschaft wird nur gelingen, wenn alle gleichberechtigt und selbstbestimmt teilhaben können. Dazu brauchen wir beste Bildung für alle und den Abbau von Barrieren in der Umgebung und in den Köpfen.”

Zuständigkeit für KV

Nordhausen, Eichsfeld, Unstrut-Hainich-Kreis, Sömmerda, Kyffhäuserkreis

E-Mail: jusosthueringen@spd.de

Instagram:

Maximilian Reichel-Schindler

Position & eigener Kreisverband: Vorsitzender des Landesausschusses, Ilm-Kreis

Geburtsjahr: 1996

Berufliche Situation: Master in Business Management, angestellt

Themenschwerpunkte: Mobilität (ÖPNV), Jugendbeteiligung, Bildung, Wirtschaft und Arbeit

Eigenes politisches Zitat

“Noch zu viele Menschen fallen durch’s Raster bei politischen Entscheidungen. Deswegen bin ich seit meinem 16. Lebensjahr politisch aktiv, weil ich für mehr soziale Gerechtigkeit in unserer Gesellschaft kämpfe. Nachhaltige Politik bedeutet auch, dass junge Menschen frühzeitiger und besser einbezogen werden. Die Jusos sind die Lobby junger Menschen!”

Zuständigkeit für KV

Ilm-Kreis

E-Mail: jusosthueringen@spd.de

Instagram: @maximilian_rs

Maximilian Schröter

Position & eigener Kreisverband: Spitzenkandidat zur Landtagswahl 2024

Geburtsjahr: 1994

Berufliche Situation:Referent im Thüringer Wirtschafts- und Wissenschaftsministerium

Themenschwerpunkte: Schulpolitik, Mobilität, Demokratieförderung

Eigenes politisches Zitat

„Lasst uns die Generation Krise in Politik und Parlamente bringen.“

E-Mail:

Instagram: @marx_milian

X: @MarximilianS

Desiree Benner

Position & eigener Kreisverband: Jugendbildungsreferentin, KV Weimar

Geburtsjahr: 1991

Berufliche Situation:

Bachelor of Arts; Master of Music/Orchesterspiel an der Folkwanguniversität der Künste Essen, Referentin der SPD Thüringen

Themenschwerpunkte: Organisation

E-Mail: jusosthueringen@spd.de

Instagram: @bennerdesiree

Telefon (Landesgeschäftsstelle):  (0361) 2284418
Mobil    (Landesgeschäftsstelle):  (0172) 2456716