Land­tag muss Fern­ab­stim­mun­gen ermöglichen!

Nachdem das Europaparlament Online-Abstimmungen ermöglicht hatte, fordern die Jusos Thüringen eine ähnliche Arbeitsweise auch im Landtag. "Wir sollten die Krisenzeit des Corona-Virus nutzen, um die Digitalisierung auch in den Entscheidungsgremien…

Wie eine Kran­ken­pfle­ge­rin auf die Corona-Krise blickt.  Ein Gespräch mit mei­ner Mutter

von Phine Petzold, stellv. Landesvorsitzende Um 23 Uhr wird der Hund plötzlich nervös. Dumpf hört man das Zuschlagen einer Autotür, dann den Schlüssel am Eingang. Meine Mutter kommt vom Spätdienst aus der Klinik. Wir bleiben auf Abstand,…

Mieter*innen müs­sen geschützt werden! 

In der Auseinandersetzung um die Folgen der Corona-Krise wollen die Jusos Thüringen die Mieterinnen und Mieter schützen: „Die Verantwortlichen müssen dafür sorgen, dass Mieterinnen und Mieter auch weiterhin ein Dach über die Kopf haben!“,…

Gewalt­schutz für Frauen* – Bericht von der Frauen*kampftagsdemo in Thüringen

Gewalt wird durch ungleiche Machtverhältnisse hervorgerufen, die es zu überwinden gilt.

Jusos reagie­ren ent­täuscht auf Eini­gung der Thü­rin­ger Parteien

Wir finden es sehr schade, dass die Stimmen der zügigen Neuwahl am Ende nicht gesiegt haben“, sagt Oleg Shevchenko, Landesvorsitzender der Thüringer Jusos. "Schnelle Neuwahlen sind nach wie vor die richtige Maßnahme, um diese Zäsur politisch…

18 Tau­send Men­schen gegen Faschis­mus, danke Erfurt!

Am 15. Februar sind 18 Tausend Menschen auf die Straße gegangen, um gegen die Geschehnisse vom 5. Februar zu demonstrieren. Wir möchten uns bei all denen, die mitorganisiert haben, die auf der Straße waren und denen, die in den sozialen Medien…
Der 5. Februar 2020 markiert einen Tabubruch. CDU und FDP haben gemeinsam mit der extrem rechten AfD in Thüringen einen Ministerpräsidenten gewählt – allen vorherigen Versprechen zum Trotz. Auch nach Kemmerichs Rücktritt ist klar: Die…