Alle reden über diese Erneue­rung. Der Pro­zess macht mich manch­mal rat­los, häu­fig sind wir ent­täuscht dar­über, wie wenig Fort­schritt wir bis jetzt erzielt haben. Wir Jusos sind aber der Aktiv­pos­ten der Ver­än­de­rung der Par­tei. Auch schon vor 2017. Daran müs­sen wir fest­hal­ten. Denn die Sozi­al­de­mo­kra­tie liegt uns allen am Her­zen. Wir kämp­fen für eine SPD, die als linke, starke poli­ti­sche Kraft dem Rechts­ruck den Kampf ansagt. Wir brau­chen eine SPD, die als Stimme für die Ent­rech­te­ten sich für soziale Gerech­tig­keit stark macht. Des­halb müs­sen wir als Jusos die tat­säch­li­che Erneue­rung aktiv ein­for­dern. Back to the roots, liebe SPD! Um das zu schaf­fen, brau­chen wir jede*n in die­ser Par­tei. Des­halb sagen wir: Wenn’s dir nicht gefällt, MARX neu!

Die SPD Thü­rin­gen steht im nächs­ten Jahr vor Europa, Kom­mu­nal- und Land­tags­wah­len. Das ist ein erheb­li­cher orga­ni­sa­to­ri­scher Auf­wand. Wir Jusos sind aber kein güns­ti­ger Wahl­hil­fe­ver­ein. Wir wol­len an dem Wahl­pro­gram­men mit­wir­ken und for­dern auch sichere Lis­ten­plätze für junge Men­schen ein. Des­halb ist es beson­ders wich­tig, dass wir bei unse­rer Lan­des­kon­fe­renz über unsere Inhalte spre­chen, die in das Wahl­pro­gramm der SPD ein­flie­ßen sol­len. In den ver­gan­ge­nen Jah­ren konn­ten zahl­rei­che For­de­run­gen, die wir auf Lan­des­kon­fe­ren­zen beschlos­sen haben, sei es die Poli­zei­kenn­zeich­nungs­pflicht, die Erhö­hung der Mit­tel für die Jugend­ar­beit oder die Demo­kra­ti­sie­rung der Hoch­schu­len, von der rot-rot-grü­nen Koali­tion umge­setzt wer­den. Daran müs­sen wir anknüpfen.

Unsere Lan­des­kon­fe­renz fin­det vom 3. bis 4. Novem­ber ab 9:00 im Schüt­zen­berg, Johan­nis­straße 59, 99974 Mühl­hau­sen statt.

Bei Fra­gen kannst du dich an unse­ren Jugend­bil­dungs­re­fe­ren­ten, Phil­ipp Linas Gara­nin-Borck (jusos-thueringen@spd.de) wenden.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.